Header

Elektronikschrott? Wie entsorgen?

E-Mail Drucken PDF

Mit der Umsetzung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes dürfen Elektrogeräte ab März 2006 nicht mehr zusammen mit dem Hausmüll (Mülltonne) entsorgt werden, sondern müssen getrennt erfasst werden.

Durch das neue Elektro-Gesetz sind Sie Rohstofflieferant! Herzlichen Glückwunsch!

Die Ausstattung der Haushalte mit Elektrogeräten wächst seit Jahren. Früher oder später ist jedoch auch das modernste Gerät Schrott und gleichzeitig sehr wertvoll: Beispielsweise gewinnt man aus 14 Tonnen Elektro-Altgeräten durchschnittlich etwa eine Tonne Kupfer. Um die gleiche Menge des Metalls aus Bergwerken zu schürfen, müssen bis zu 1000 Tonnen Gestein bearbeitet werden.

Die Verwertung von Altgeräten schont also wertvolle Rohstoffe.

Seit dem 24. März 2006 werden alle neuen Elektrogeräte, die in privaten Haushalten genutzt werden können, mit dieser „durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern" gekennzeichnet:
Das Symbol weist Sie darauf hin, dass dieses Gerät nicht über den Hausmüll (Restmülltonne, gelben Sack/gelbe Tonne, Biotonne, Papier oder Glas) entsorgt werden darf.

Die Altgeräte können Sie kostenfrei auf den Wertstoffhöfen und der Abfallentsorgungsanlage Camitz abgeben oder über die Sperrmüllsammlung zur Abholung anmelden.

Für welche Geräte gilt das Gesetz?

Für alle Geräte, die mit Strom aus der Steckdose, aus Batterien oder Solarzellen betrieben werden.

Das ist z. B.:

  • Haushaltsgroßgeräte

Kühlschrank, Gefrierschrank, Waschmaschine, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Herd und Backofen, Elektrische Kochplatte und Heizplatte, Mikrowelle, Elektrisches Heizgerät, Elektrischer Heizkörper, Elektrischer Ventilator, Klimagerät

  • Haushaltskleingeräte

Staubsauger, Teppichkehrmaschine, Geräte zum Nähen, Stricken, Weben; Bügeleisen, Mangel, Toaster, Friteuse, Mühlen, Kaffeemaschine, Elektrisches Messer, Haarschneidegerät, Haartrockner, elektrische Zahnbürste, Rasierapparat, Massagegerät, Wecker, Armbanduhr, Waage

  • Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik

PCs ( einschließlich CPU, Maus, Bildschirm und Tastatur), Laptops (einschließlich CPU, Maus, Bildschirm und Tastatur), Notebooks, Elektronisches Notizbuch, Drucker, Kopiergerät, Elektrische und elektronische Schreibmaschine, Taschen- und Tischrechner, Faxgerät, Telexgerät, Telefone, Münz- und Kartentelefon, Mobiltelefon, Anrufbeantworter

  • Geräte der Unterhaltungselektronik

Radiogerät, Fernsehgerät, Videokamera, Videorekorder, Hi-Fi- Anlage, Audio- Verstärker, Musikinstrument

  • Beleuchtungskörper

Stabförmige Leuchtstofflampe, Kompaktleuchtstofflampen, Entladungslampen, einschließlich Hochdruck-Natriumdampflampe und Metalldampflampe, Niederdruck- Natriumdampflampe
Achtung: keine Glühlampen!

  • Elektrische und elektronische Werkzeuge (mit Ausnahme ortsfester industrieller Großwerkzeuge)

Bohrmaschine, Säge, Nähmaschine, Geräte zum Drehen, Fräsen, Schleifen, Zerkleinern, Sägen, Schneiden, Abscheren, Bohren, Lochen, Stanzen, Falzen, Niet-, Nagel- oder Schraubwerkzeuge oder Werkzeuge zum Lösen von Niet-, Nagel- oder Schraubverbindung, Schweiß- und Lötwerkzeug, Rasenmäher und sonstige Gartengeräte

  • Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte

Elektrische Eisenbahne oder Autorennbahn, Videospielkonsole, Videospiel, Fahrrad-, Tauch-, Lauf-, Rudercomputer usw., Sportausrüstung mit elektrischen oder elektronischen Bauteilen, Geldspielautomat

  • Überwachungs- und Kontrollinstrumente

Rauchmelder, Heizregler, Thermostat, Geräte zum Messen, Wiegen oder Regeln in Haushalt und Labor

 

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Hier kann Elektronikschrott kostenlos abgegeben werden.

  • Wertstoffhof Ribnitz-Damgarten, An der Mühle 13, 18311 Ribnitz-Damgarten, Tel.: 03821 7091852
  • Wertstoffhof Camitz, Grueler Landstraße 6, 18334 Camitz Tel.: 038222 280 oder 285
  • Wertstoffhof, Umweltdienste Barth GmbH & Co. KG, Gewerbegebiet am Mastweg 2 a, 18356 Barth, Tel.: 038231 6850
  • Wertstoffhof Grimmen, Kaschower Damm 28 (ehem. Deponie), 18507 Grimmen, Tel.: 038326 80082
  • Wertstoffhof Stralsund, Voigdehäger Weg 60, 18439 Stralsund, Tel.: 03831 284850
  • Wertstoffhof Samtens, Industriestraße 4, 18573 Samtens, Tel.: 038306 20810
  • Wertstoffhof Sagard, Sassnitzer Str.12, 18551 Sagard 038302 569980
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 08:32 Uhr